Name: Der verrückte Gott
Region: Klingensturm
Spielerzahl: 2
Ziel: Töte Urzach. Beschütze die Tempel im Zentrum. Sende Priester zu den Altaren, um Feinde davon fernzuhalten.
Vorgeschlagenes Deck:
Spieler 1: Feuer-Deck, Spieler 2: Natur-Deck

Beschreibung:
Spieler 1
Erschaffen Sie beim Startpunkt P1 zwei Schläger und zwei Sonnenläufer-Bogenschützen und schicken Sie diese nach P1A1. Beseitigen Sie dort jegliche Gegenwehr. Auf dem Weg zu P1A2 erschaffen Sie weitere Truppen. Bei P1A2 zerstören Sie das Camp und übernehmen die Energiequelle. Bei P1A3 bleiben Sie links, zerstören zunächst das Camp vor der Mauer und erstürmen dann die Verteidigungsanlagen. Bei P1A4 töten Sie die Feinde und übernehmen die Energiequelle. Bei P1A5 errichten Sie einen roten Feuer-Orb und schnappen sich die Energiequellen. Bauen Sie Verteidigungsanlagen und Türme im Norden und Süden, um die folgenden Attacken abzuwehren.

Spieler 2
Erschaffen Sie bei P2 zwei Speerkämpfer und zwei Windweber- Bogenschützen und schicken Sie diese nach P2A1. Töten Sie dort die Gegenwehr. Auf dem Weg zu P2A2 erschaffen Sie weitere Truppen. Bei P2A2 zerstören Sie das Camp und übernehmen die Energiequelle. Bei P2A3 töten Sie zunächst den Heiler, plätten dann die Türme und zerstören das komplette Camp. Bei P2A4 töten Sie die Feinde und übernehmen die Energiequelle sowie das Monument, auf dem Sie einen grünen Natur-Orb erschaffen. Bauen Sie Verteidigungsanlagen und Türme im Norden und Süden, um die folgenden Attacken abzuwehren.

Spieler 1 und 2 zusammen
Sind die Tempel in der Mitte sicher, vereinen Sie Ihre Truppen und marschieren Sie südwärts zu B1. Zerstören Sie die Feindgebäude und übernehmen Sie das Monument und die Energiequellen. Gleiches gilt für den Punkt B2. Töten Sie dann die Wächter bei Altar 1 und bringen Sie einen Ihrer Priester dorthin. Er wird sich in einen Wächter verwandeln und den Tempel in der Folge beschützen. Fällt er, sollten Sie einen neuen Priester zum Tempel schicken.

Erschaffen Sie dann einige starke Einheiten als Verstärkung und greifen Sie die Twilight-Basis im Südwesten an. Ist diese Siedlung Geschichte, verteilen Sie Energiequellen und Monumente und schicken Sie Ihre Mannen ins Zentrum der Karte. Mit stärkeren Einheiten brechen Sie den Widerstand bei C1, C2 und C3. Bei Altar 2 und Altar 3 gehen Sie währenddessen vor wie bei Altar 1. Folgen Sie dann dem Pfad im Norden zu Urzach.

Während ein Spieler sich auf den verrückten Gott konzentriert, tötet der andere die restlichen Feinde und zerstört die Gebäude in der Umgebung, besonders den heilenden Turm und den Paralyse-Turm. Ist Urzach tot und die Tempel in der Mitte intakt, ist die Mission gewonnen und Sie können sich die Belohnung teilen!

Quelle: PC Games
Der verrückte Gott
Besucherzähler
Copyright by Kirika