Name: König der Riesen
Region: Zerrüttete Lande
Spielerzahl: 4
Ziel: Zerstöre die Barrieren in Rogans Weg; beschütze Rogan auf seinem Weg nach Norden.
Vorgeschlagenes Deck:
Spieler 1 und 3: Feuer, Spieler 2 und 4: Natur

Beschreibung:
Versuchen Sie, den Süden der Karte schnell zu räumen. Sie können dann in aller Seelenruhe bei Kreuzung K1 auf Rogan warten. Denken Sie daran, dass Jorne und Rogan sehr schnell laufen und nur sehr schnelle Truppen ihnen folgen können. Versuchen Sie daher gar nicht erst, ihnen langsame Truppen nachlaufen zu lassen. Benutzen Sie die Spezialgebäude. G1 kann benutzt werden, um alle Gegner im Umkreis zu töten, G2 heilt Rogan, G3 teleportiert ihn aus der Reichweite Jornes und G4 kann Gegner am Boden festfrieren. Bei Angriffen auf gegnerische Camps schalten Sie zuerst die Türme und die Stonekin Earthkeeper aus, da diese einen Schild auf ihre Verbündeten zaubern.

Spieler 1 und 2 zusammen
Sie starten an den Punkten P1 und P2. Beschwören Sie jeweils mindestens zwei Fernkampf- sowie eine Nahkampf- Einheit. Greifen Sie zunächst die erste Barriere an (B1). Fangen Sie die Angriffswellen auf Ihre Startbasen mit einigen Truppen ab; es gibt insgesamt zwei Wellen von Feinden. Schicken Sie diese Truppen danach zum Rest Ihrer Armee. Nachdem die erste Barriere (B1) und die umliegenden Truppen vernichtet sind, zerstören Sie die Feindesbasis in nördlicher Richtung.

Bewegen Sie sich nach Westen und erobern Sie die Feindesbasis am Kartenrand. Teilen Sie danach Ihre Armee in zwei Hälften. Die eine Hälfte zerstört die zweite Barriere (B2) und die andere Hälfte erobert das zweite Spezialgebäude (G2). Stationieren Sie eine Einheit an dieser Stelle, um das Gebäude aktivieren zu können, sobald Rogan vorbeikommt. Mit dem Rest der Armee greifen Sie die Basis im Süden an. Senden Sie danach Ihre gesamten Truppen durch die zweite Barriere und attackieren Sie die Basis im Norden. Vernichten Sie im Anschluss die Basis im Westen und danach die dritte Barriere (B3). Durchschreiten Sie diese und greifen Sie die Basis im Norden an.

Zerstören Sie danach die beiden Camps im Westen und im Osten. Gehen Sie bei letzterem Camp Schritt für Schritt vor und schalten Sie die Türme einzeln aus. Flugeinheiten helfen Ihnen hier ebenfalls. Zerstören Sie danach alle Feinde um das Spezialgebäude S4 herum. Wenn Sie an dieser Stelle vor den Spielern 3 und 4 ankommen, können Sie nach Osten ziehen und ihnen helfen, andernfalls warten Sie an der Kreuzung K1 auf Rogan. Sobald Rogan das Spezialgebäude S4 erreicht, öffnet sich das Tor.

Rennen Sie jetzt, so schnell es geht, zum Spezialgebäude S5. Überlassen Sie die Gegner unterwegs den anderen beiden Spielern. Aktivieren Sie das Gebäude S5, sobald Sie dort ankommen. Ein Schlachtschiff wird erscheinen und Sie im Kampf gegen die Gegner auf dem Pfad im Osten unterstützen. Marschieren Sie dann nach Osten weiter und beschützen Sie Rogan. Dieser wird zwar an der Kreuzung K2 auf Sie warten, aber dort heftig von sehr vielen Feinden attackiert, sodass er nicht lange ohne Ihre Hilfe überlebt.

Ignorieren Sie daher Gegner, sobald Rogan an ihnen vorbeigezogen ist. Zerstören Sie unterwegs alle Gebäude und Türme und schließlich das Tor bei K2. Danach konzentrieren Sie Ihr Feuer auf den Boss. Schicken Sie dennoch einige Truppen, um die Türme zu zerstören. Sie können den Boss auch ein wenig durch die Gegend ziehen, während Sie die Türme vernichten. Nachdem der Boss das Zeitliche gesegnet hat, wird Rogan auf seinen Zielpunkt (RZ) zulaufen. Erreichen er und Jorne ihn, ist die Mission gewonnen und Sie können die Beute verteilen.

Spieler 3 und 4 zusammen
Schicken Sie mindestens jeweils zwei Fernkampfund zwei Nahkampf-Einheiten von Ihren Startpunkten (P3 und P4) nach Norden. Spieler 3 greift das Camp nordwestlich seines Startpunktes an und Spieler 4 das Camp nordöstlich seiner Basis. Zerstören Sie danach gemeinsam die vierte Barriere (B4). Setzen Sie Ihren Vormarsch nach Norden fort und erobern Sie die dortige Basis. Bewegen Sie sich weiter nach Norden, Sie können die Basis auf dem Plateau hier von unten unter Beschuss nehmen.

Vernichten Sie danach das Camp südöstlich von Spezialgebäude S1. Erobern Sie dieses im Anschluss und aktivieren Sie es, wenn alle Gegner in Reichweite sind, um sie zu vernichten. Sind noch Gegner übrig, beseitigen Sie diese. Stocken Sie Ihre Armee auf und greifen Sie die fünfte Barriere (B5) an. Attackieren Sie das Camp nördlich der Barriere. Vernichten Sie dabei als Erstes den Stonekin Hammerfall. Zerstören Sie danach die Feindesbasen im Südwesten und im Nordwesten.

Marschieren Sie danach zwischen diesen beiden Camps nach Westen und vernichten Sie dort alle Gegner. Kehren Sie nach Osten zurück und machen Sie die sechste und letzte Barriere (B6) dem Erdboden gleich. Falls Rogan bis jetzt nicht aufgetaucht ist, wird er nun am Startpunkt (RS) erscheinen. Schicken Sie ihm aus Ihrer Heimatbasis ein paar Truppen mit auf den Weg, um ihn zu beschützen. Mit Ihrer Hauptarmee ziehen Sie nach Westen weiter und zerstören dabei die drei Camps südlich und nördlich Ihres Weges.

Am Spezialgebäude S3 angekommen, stationieren Sie hier eine Einheit, die das Gebäude aktiviert, sobald Rogan in Reichweite ist. Teilen Sie Ihre Armee und greifen Sie die beiden Camps nordwestlich und südwestlich an. Sichern Sie danach die Umgebung um Spezialgebäude S4 herum. Vernichten Sie das Lager südwestlich von hier. Gehen Sie dabei vorsichtig vor und zerstören Sie einen Turm nach dem anderen.

Flugeinheiten machen dies ein wenig leichter. Stoßen Sie zu Spieler 1 und 2, sofern diese noch kämpfen, oder warten Sie an Kreuzung K1. Zerstören Sie die Gegner hinter dem Tor, sobald es sich geöffnet hat, während das andere Team zu Spezialgebäude S5 stürmt. Marschieren Sie danach, so schnell es geht, nach Osten weiter. Bleiben Sie bei Jorne und beschützen Sie ihn. Zerstören Sie dabei jegliche Feindgebäude sowie die Verteidigungstürme. Machen Sie das Tor dem Erdboden gleich, konzentrieren Sie Ihr Feuer auf den Boss und schalten Sie nebenbei die Türme aus. Ziehen Sie den Boss dabei gegebenenfalls durch die Gegend. Sobald Jorne und Rogan den Zielpunkt (RZ) erreichen, winkt der Sieg.

Quelle: PC Games
König der Riesen
Name Schwierigkeit
Abzugskreis I Standard
Aura der Schmerzen I Standard
Feuerwurm I Standard
Heilende Gärten I Standard
Jorne I Standard
Kettenexplosion (Schatten) I Standard
Kobold-Labor I Standard
Kriegsadler I Standard
Leichenexplosion I Standard
Magmaschrecken I Standard
Parasit I Standard
Sammelbanner I Standard
Schlachtschiff I Standard
Segen des Wiedergängers (Natur) I Standard
Todesstrahler I Standard
Virtuoso I Standard
Waldgeist I Standard
Windelf Anführerin I Standard
Dryade (Natur) II Fortgeschritten
Eis-Wächter II Fortgeschritten
Feuerspender (Feuer) II Fortgeschritten
Kabumm-Brüder II Fortgeschritten
Konstrukt II Fortgeschritten
Leerenschlund II Fortgeschritten
Schmetterzange II Fortgeschritten
Schreckensross II Fortgeschritten
Sporenwerfer II Fortgeschritten
Termitenhügel II Fortgeschritten
Wurzelfalle II Fortgeschritten
Dryade (Natur) III Profi
Eis-Wächter III Profi
Feuerspender (Feuer) III Profi
Kabumm-Brüder III Profi
Konstrukt III Profi
Leerenschlund III Profi
Rogan Kayle III Profi
Schmetterzange III Profi
Schreckensross III Profi
Sporenwerfer III Profi
Termitenhügel III Profi
Wurzelfalle III Profi
Besucherzähler
Copyright by Kirika